Blick aus der Gartenlaube

Tagen & Geniessen

Rosenpark

Aufgrund alter Pläne wurde der Rosenpark mit viel Aufwand neu angelegt und bietet neben dem alten Baumbestand und der historischen Gartenlaube mit Efeu-Wänden verschiedene Veranstaltungs-Ebenen (Kies- und Rasenplätze, Laubengang).

Damit eignet sich der Park sehr gut als Veranstaltungsort für Apéros, Konzerte, Lesungen, Open-Air-Kino; ebenso als gediegener Rahmen für Objektkunst oder Hochzeitsfotos.

Der Park ist grundsätzlich öffentlich zugänglich.

Rosen von Weiss über Rosa bis Rot
Auch für Konzerte und Lesungen geeignet
Der Brunnen von Peter Hotz, Frauenfeld (März 2014)
Frühlingserwachen (März 2014)